Neben den TVM Medenspielen bietet der TC BW Siegburg während des Jahres in Kooperation mit der Tennisschule BigPoint viele clubeigene Aktionen. 

 

Zur Vorbereitung auf die Sommersaison treffen sich viele Mitglieder im Frühjahr im Tenniscamp der Tennisschule BigPoint in Andalusien – ein traumhafter Urlaub für die ganze Familie mit jeder Menge sportlicher Aktivitäten und Tennisintensivkursen. 

 

Bereits im 5. Jahr veranstaltet der TC BW Siegburg einen Grundschulcup für alle Tenniskids aus Siegburg und Umgebung. Hier können die Grundschülerinnen und -schüler ungezwungen und spielerisch Turnierluft schnuppern. Urkunden und Pokale sind natürlich hier ein großer Ansporn. 

 

Beliebt ist auch unser altbewährtes „Schleifchenturnier Kids“ – je mehr Schleifchen am Schläger, desto stolzer die kleinen Tennisstars. 

 

In den letzten beiden Wochen in den Sommerferien heißt es in den Sommercamps „Trainieren wie die Profis“. Nicht nur die Technik wird trainiert, sondern auch die Kondition, Koordination und in den letzten zwei Jahren auch die Hitzebeständigkeit. Das Highlight der Sommercamps ist aber definitiv der gemeinsame Grillabend mit anschließendem Zelten auf der Tennisanlage. Die ganz ehrgeizigen Kids stehen dann am nächsten Morgen schon um 8 Uhr wieder auf dem Sandplatz.

 

Gegen Ende der Saison darf sich dann die ganze Familie auf unser sehr beliebtes „Eltern-Kind-Turnier“ freuen. Bei den Leistungen unserer Kids sehen die Eltern manchmal ganz schön „alt“ aus. 

  

Schließlich kann man bei der Tennisschule BigPoint das Jahr auch noch sportlich beenden bzw. mit einem sportlichen Vorsatz beginnen, denn dann geht es ab ins „Neujahrs-Camp“ – zwei Stunden Intensivtraining pro Tag. So können die Kids auch ganz entspannt den Gegnerinnen und Gegnern in der Winterrunde begegnen. 

© 2017 by Daniel Hoppe